Unidentifizierte Demonstranten wurden bei der Konterkundgebung in Tiflis festgenommen.

Map. History of Caucasus conflict

16 August 2018
Riesige Menschenmengen sind immer noch in Tiflis. Weder Gegenprotest noch Bassiani Demonstranten zeigen Anzeichen von Dispergierung. Starke Polizeikette noch vorhanden.3 Monat zuvor
Riesige Menschenmengen sind immer noch in Tiflis. Weder Gegenprotest noch Bassiani Demonstranten zeigen Anzeichen von Dispergierung. Starke Polizeikette noch vorhanden.
3 Monat zuvor
Georgischer Innenminister: "Trotz der angespannten Wirkung auf dem Bildschirm hat die Polizei die volle Kontrolle über die Situation."
3 Monat zuvor
Die Leute bei der Kundgebung in Tiflis beklagen, dass die Polizei Menschen daran hindert, beizutreten
3 Monat zuvor
Das Treffen zwischen dem Innenminister und den Organisatoren der Rallye im Parlament in Tiflis.
3 Monat zuvor
Mehr Menschen bei der Kundgebung vor dem Parlament in Tiflis.
3 Monat zuvor
Georgischer Innenminister Giorgi Gakharia schlägt vor, sich mit protestierenden Jugendlichen zu treffen und "alle Fragen zu beantworten"
3 Monat zuvor
Georgische Kirche: Die Razzia der Polizei wirft Fragen auf [aber] die negative Anklage auf die Situation und die Gründe für die Gegenrallye wurden durch Aussagen und Verhalten eines Teils der Jugendlichen, die sich vor dem Regierungspalast versammelt hatten, herbeigeführt."
Unidentifizierte Demonstranten wurden bei der Konterkundgebung in Tiflis festgenommen.3 Monat zuvor
Unidentifizierte Demonstranten wurden bei der Konterkundgebung in Tiflis festgenommen.
3 Monat zuvor
Die Demonstranten versucht Polizeiabsperrung in Bassiani, Tiflis zu brechen.
3 Monat zuvor
Der georgische Premierminister Kvirikaschwili sagt, dass er die freie Meinungsäußerung in Georgien persönlich schützen, forderte die Polizei auf, die Bürger zu schützen.
Intensive Zusammenstöße auf allen Kontaktlinien im Donbas, gemeinsame Einsatzkräfte melden 73 Angriffe, 1 ukrainischer Soldat wurde getötet, weitere wurden 4 verletzt
Hundreds of protesters block part of Rustaveli Avenue in front of old Parliament building in Tbilisi after law enforcement authorities carry out heavy-handed raids of two nightclubs @BASSSIANI and Cafe Gallery overnight under pretext of counter-narcotics campaign.3 Monat zuvor
Hundreds of protesters block part of Rustaveli Avenue in front of old Parliament building in Tbilisi after law enforcement authorities carry out heavy-handed raids of two nightclubs @BASSSIANI and Cafe Gallery overnight under pretext of counter-narcotics campaign.
Verteidigungsminister: Die Aserbaidschanische Armee ist auf große Kampfhandlungen vorbereitet3 Monat zuvor
Verteidigungsminister: "Die Aserbaidschanische Armee ist auf große Kampfhandlungen vorbereitet"
3 Monat zuvor
Der armenische Präsident hat die Polizeichefs und den Nationalen Sicherheitsdienst entlassen
3 Monat zuvor
Über viertausend russische Bürgers kämpfen auf der Seite von Terroristen in Syrien - Syromolotov
3 Monat zuvor
Aserbaidschan: Armeeeinheiten Armeniens verletzten das Waffenstillstandsregime 130 Mal
Während des Telefonats gratulierte die Hohe Vertreterin der EU, F. Mogherini, dem armenischen Premierminister Norden Pashinyan zu seiner Wahl und lud zu einem Treffen in Brüssel ein, um die Partnerschaft zwischen der EU und Armenien zu erörtern. Es wurde auf weitere Möglichkeiten zur Stärkung der Beziehungen zwischen der EU und Armenien hingewiesen.3 Monat zuvor
Während des Telefonats gratulierte die Hohe Vertreterin der EU, F. Mogherini, dem armenischen Premierminister Norden Pashinyan zu seiner Wahl und lud zu einem Treffen in Brüssel ein, um die Partnerschaft zwischen der EU und Armenien zu erörtern. Es wurde auf weitere Möglichkeiten zur Stärkung der Beziehungen zwischen der EU und Armenien hingewiesen.
3 Monat zuvor
Das Neueste aus Armenien: Der neue Premierminister will engere Beziehungen mit der EU, visafreien Reisefortschritt
3 Monat zuvor
Die Kernbotschaften von Armenien PM Pashinyan über den Konflikt in Karabach: "Wenn Aserbaidschan das Selbstbestimmungsrecht des Artsakh-Volkes nicht akzeptiert, ist es sinnlos, über Kompromisse zu sprechen." "Artsakh-Behörden sollten das Artsakh-Volk in den Verhandlungen vertreten, ich kann Armenien vertreten."
3 Monat zuvor
Armenien ist bereit, Beziehungen mit der Türkei ohne Vorbedingungen zu vereinbaren - PM
Russland Dagestan: ISIS behauptet, dass zwei Militante im Schrein von Said Afandi Cherkeyskiy (ein muslimischer Gelehrter, der vor 6 Jahren von AlQaeda-Extremisten getötet wurde) explodierten. Das ist der 3. ISIS Anspruch in Russland in wenigen Tagen.
Das russische Militär nahm an der Parade im besetzten Südossetien in Georgien teil3 Monat zuvor
Das russische Militär nahm an der Parade im besetzten Südossetien in Georgien teil
3 Monat zuvor
Aserbaidschan: Armenische Streitkräfte haben Waffenstillstand 117 Mal verletzt.
3 Monat zuvor
Azerbaijan Defence Minister to leave for Turkey
3 Monat zuvor
Russia's president Putin congratulates Armenian protest leader Nikol Pashinyan on his election as the country's PM
3 Monat zuvor
Russia's Putin expressed hope that Armenian leader Pashinyan's work in new PM role will strengthen ties between the two countries - Ria cites Kremlin
3 Monat zuvor
Nikol Pashinyan arrives in Republic Square, delivering a speech to the approx. 100,000 ppl who were following the livestream of the special session in parliament that elected him PM
Baku hosts 15th meeting of EU-Azerbaijan Parliamentary Cooperation Committee3 Monat zuvor
Baku hosts 15th meeting of EU-Azerbaijan Parliamentary Cooperation Committee
Unknown location
6 people trying to cross from Azerbaijan into Armenia were caught by the army last night.
People cheering and celebrating as @nikolpashinyan is elected Prime Minister of Armenia . For: 58 Against: 423 Monat zuvor
People cheering and celebrating as @nikolpashinyan is elected Prime Minister of Armenia . For: 58 Against: 42
We respect your privacy. Our website is using cookies for 3rd party advertising, analytics, language and user settings. By continuing to browse our site you agree to our use of cookies, Privacy Policy and Terms of Service.
I agree