Die armenische Kämpfers aus Syrien und Libanon an vorderster Front in Karabakh

Map. History of Caucasus conflict

18 December 2017
1 Jahr zuvor
Aserbaidschan warnt vor neuen Angriff in Karabach
US-Panzers fahren in Georgia für den edlen Partner militärische Übungen1 Jahr zuvor
US-Panzers fahren in Georgia für den edlen Partner militärische Übungen
US empfiehlt armenisch-aserbaidschanischen Treffen zu erneuern1 Jahr zuvor
US empfiehlt armenisch-aserbaidschanischen Treffen zu erneuern
Leiter der Tauchmissionen und Militärattachés in Aserbaidschan besuchen Mahrizi & Sarijali Dörfer in Aghdam Karabach1 Jahr zuvor
Leiter der Tauchmissionen und Militärattachés in Aserbaidschan besuchen Mahrizi & Sarijali Dörfer in Aghdam Karabach
Die armenische Kämpfers aus Syrien und Libanon an vorderster Front in Karabakh1 Jahr zuvor
Die armenische Kämpfers aus Syrien und Libanon an vorderster Front in Karabakh
US Fahrzeuge für Bohrers in Georgien1 Jahr zuvor
US Fahrzeuge für Bohrers in Georgien
Die armenische Regierung genehmigte die Rechnung über die Anerkennung der Karabach1 Jahr zuvor
Die armenische Regierung genehmigte die Rechnung über die Anerkennung der Karabach
1 Jahr zuvor
Armenien und Aserbaidschan beschuldigen einander für Verstöße Waffenstillstand Regime
1 Jahr zuvor
Die Regierung von Armenien wird die Rechnung über die Anerkennung der Unabhängigkeit der nicht anerkannten Republik Berg-Karabach diskutieren
Wedding of Ramzan Kadyrov niece in Chechnya1 Jahr zuvor
Wedding of Ramzan Kadyrov niece in Chechnya
Wedding of Ramzan Kadyrov niece in Chechnya
US MBTs on the road from Bulgaria to Georgia1 Jahr zuvor
US MBTs on the road from Bulgaria to Georgia
US main battle tanks and combat vehicles begin loaded on a ferry en route to Georgia1 Jahr zuvor
US main battle tanks and combat vehicles begin loaded on a ferry en route to Georgia
Nagorno-Karabakh: Armenian Air Defense 2K12 1 Jahr zuvor
Nagorno-Karabakh: Armenian Air Defense 2K12 "Kub",  ZU-23-2 "Sergei"
Azerbaijan claims about 112 Armenian shellings1 Jahr zuvor
Azerbaijan claims about 112 Armenian shellings
Grandson of Akhmat Kadyrov celebrated the wedding in Centaroy1 Jahr zuvor
Grandson of Akhmat Kadyrov celebrated the wedding in Centaroy
1 killed, 4 wounded cause of RPG shot in Magaramkent district of Dagestan1 Jahr zuvor
1 killed, 4 wounded cause of RPG shot in Magaramkent district of Dagestan
1 Jahr zuvor
Azerbaijan MOD: Armenian armed forces shell residential areas in Aghdam every day
Azerbaijan MOD: Armenian armed forces shell residential areas in Aghdam every day
Photos show the arrival of US Marine Corps tanks and armored vehicles in Bulgaria.1 Jahr zuvor
Photos show the arrival of US Marine Corps tanks and armored vehicles in Bulgaria.
1 Jahr zuvor
Lavrov and Kerry discuss situation around Karabakh
1 Jahr zuvor
Karabakh President: "If Azerbaijan bombed Stepanakert, we'd immediately fire with multiple launch and long-distance rocket systems."
1 Jahr zuvor
Reportedly Azerbaijan troops has order to respond to any violations of ceasefire
1 Jahr zuvor
1 Tote, 7 Verwundete in der armenischen Angriff auf Aserbaidschan
1 Tote, 7 Verwundete in der armenischen Angriff auf Aserbaidschan
1 Jahr zuvor
Armenisch Artillerie in Aktion
Armenisch Artillerie in Aktion
1 Jahr zuvor
Armenisch bewaffnete Einheiten fortsetzt Brennen bei Siedlungen aus Haubitzen - Aserbaidschan Verteidigungsministerium
1 Toter, 8 wurden in Beschuss des aserbaidschanischen Aghdam Bereich von armenischen Streitkräfte verletzt1 Jahr zuvor
1 Toter, 8 wurden in Beschuss des aserbaidschanischen Aghdam Bereich von armenischen Streitkräfte verletzt
1 Jahr zuvor
Türkei hofft auf die Auflösung der Situation in Karabach - FM
Armenien MOD: Aserbaidschan Armee verletzt Waffenstillstands 23 Mal in der Nacht1 Jahr zuvor
Armenien MOD: Aserbaidschan Armee verletzt Waffenstillstands 23 Mal in der Nacht
1 Jahr zuvor
Der Leiter des Verteidigungsministeriums Armeniens weigerte sich, mit seinem Kollegen aus Aserbaidschan in Moskau zu treffen
1 Jahr zuvor
Armenier schälen Terter Stadt von 23 30 bis jetzt
1 Jahr zuvor
Karabach MOD: Heute war die Situation bis 17.40 Uhr relativ ruhig, wenn Aserbaidschan mit Mörsern Karabach Positionen in Nord Brennen begonnen